Unternehmensprofil

Wir entwickeln und planen schutzzielorientierten und nachhaltigen Brandschutz. Die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzen wir optimal für eine risikogerechte Sicherheit von Lebewesen, Sachwerten und Umwelt.

Brandschutz ist kein Selbstzweck. Eine durchdachte Brandschutzplanung fügt sich in das Gesamtwerk ein, ist fachübergreifend und basiert gleichermassen auf technisch fundierten sowie kreativen Ansätzen. Wir wollen in unseren Kerngebieten zur ersten Wahl gehören. Hohe Fachkompetenz und Leistungsbereitschaft zeichnen uns aus. Mit auf den Markt abgestimmten Leistungen und qualifizierten Mitarbeitenden sind wir in der Lage, sowohl kleine als auch grosse Projekte in hoher Qualität zu realisieren.


Unternehmenskultur

Wertschätzung und Vertrauen sind die Pfeiler unserer Unternehmenskultur.

Zufriedene und motivierte Mitarbeitende spielen eine entscheidende Rolle für den unternehmerischem Erfolg. Wir pflegen eine angenehme und offene Unternehmenskultur und legen Wert auf direkte und ehrliche Kommunikation mit allen Beteiligten. Sie schafft gegenseitiges Vertrauen und damit die Grundvoraussetzung für einen respektvollen Umgang miteinander.

Unsere Mitarbeitenden sollen sich in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen. In den modernen Räumlichkeiten im Leutschentower bieten wir den idealen Rahmen für den Austausch von Fachwissen und konstruktiven Ideen. Wir fördern engagierte Mitarbeitende und unterstützen sie bei ihrer persönlichen und beruflichen Entfaltung.


Zostera in Zahlen und Daten

Anzahl Mitarbeitende: 6 (ca. 400 Stellenprozent)
Gründungsjahr: 2018 als Tochtergesellschaft von Synaxis AG Zürich.
Rechtsform: GmbH